Bau- und Umweltausschuss 17.10.2012

Zeit: 17:15-20:00 Uhr
TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil: Beginn 17:15
1Genehmigung der Niederschrift vom 11.09.2012    
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 7, Nein: 0, Enthaltungen: 1  
2Pflegekonzept Stadtwald BV/2012/0927 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 31 KB Beschlussvorlage 31 KB
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
3Empfehlung für eine Erweiterung oder einen Neubau des Feuerwehrhauses Weener BV/2012/0924 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 36 KB Beschlussvorlage 36 KB
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
3.1Einwohnerfragestunde    
4Barrierefreier Zugang für den Eisenbahn-Haltepunkt Weener BV/2012/0929 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 23 KB Beschlussvorlage 23 KB
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
5Entwidmung einer Teilfläche Drosselgasse BV/2012/0787 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 22 KB Beschlussvorlage 22 KB
Dokument anzeigen: Lageplan Drosselgasse 4 Dateigrösse: 847 KB Lageplan Drosselgasse 4 847 KB
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
6Teileinziehung Am Hafen rechtsBV/2012/0914   
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
7Antrag der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Weener gemäß § 56 NkomVG - Installation von Lampen an den Bushaltestellen in Möhlenwarf B 436 in Fahrtrichtung Weener sowie K 35 Zur Mühle in Fahrtrichtung Möhlenwarf AT/2012/0932 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Dateigrösse: 22 KB Antrag 22 KB
Dokument anzeigen: Antrag SPD-Fraktion Dateigrösse: 2 MB Antrag SPD-Fraktion 2 MB
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
8Mitteilungen    
9Anfragen und Anregungen    
10Einwohnerfragestunde