Bau- und Umweltausschuss 09.06.2015

Zeit: 18:40 Uhr
TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil: Beginn 18:40
1Genehmigung der Niederschrift vom 16.04.2015    
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
21. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 1 W "Nord-West" BV/2015/1519 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 89 KB Beschlussvorlage 89 KB
Dokument anzeigen: Übersicht BPlan-Änderung Dateigrösse: 226 KB Übersicht BPlan-Änderung 226 KB
 Beschluss: mehrheitlich beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 7, Nein: 1, Enthaltungen: 0  
33. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 35 W "Beningaweg" gemäß § 13 a BauGB BV/2015/1443 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 87 KB Beschlussvorlage 87 KB
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
4Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Weener - Umsetzung der Spielgeräte sowie der Holztische und Bänke durch den Bauhof der Stadt vom Schulhof der ehem. Schule Stapelmoorerheide in das Wäldchen hinter der Schule auf den "alten Bolzplatz" AT/2015/1521 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 80 KB Beschlussvorlage 80 KB
Dokument anzeigen: Antrag CDU-Fraktion Umsetzung Spielgeräte, Holztische Dateigrösse: 178 KB Antrag CDU-Fraktion Umsetzung Spielgeräte, Holztische 178 KB
 Beschluss: einstimmig beschlossen  
 Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0  
5Antrag der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Weener - Bau einer Zuwegung für den landwirtschaftlichen Verkehr von der Heidjer Straße zum nördlichen Torfweg AT/2015/1522 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 81 KB Beschlussvorlage 81 KB
Dokument anzeigen: SPD-Antrag Bau Zuwegung von der Heidjer Straße zum nördlichen Torfweg Dateigrösse: 229 KB SPD-Antrag Bau Zuwegung von der Heidjer Straße zum nördlichen Torfweg 229 KB
 Beschluss: mehrheitlich abgelehnt  
 Abstimmung: Ja: 3, Nein: 5, Enthaltungen: 0  
6Mitteilungen    
7Anfragen und Anregungen    
8Einwohnerfragestunde