BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:BV/2014/1348  
Aktenzeichen:III 61 26 01/82 W
Art:Beschlussvorlage  
Datum:11.07.2014  
Betreff:2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 82 W "Industrie- und Gewerbegebiet Kleiner Bollen" gemäß § 13 a BauGB in Textform
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 85 KB Beschlussvorlage 85 KB
Dokument anzeigen: Geltungsbereich der 1. Änderung Dateigrösse: 235 KB Geltungsbereich der 1. Änderung 235 KB
Dokument anzeigen: Geltungsbereich der. 2. Änderung Dateigrösse: 4 MB Geltungsbereich der. 2. Änderung 4 MB
Dokument anzeigen: Tableau mit Stellungnahmen/Abwägungsvorschlägen Dateigrösse: 150 KB Tableau mit Stellungnahmen/Abwägungsvorschlägen 150 KB
Dokument anzeigen: Übersichtsplan Dateigrösse: 218 KB Übersichtsplan 218 KB

Sach- und Rechtslage:

Der Verwaltungsausschuss hat in seiner Sitzung am 17.06.2014 (BV/2014/1336) die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 82W „Industrie- und Gewerbegebiet Kleiner Bollen“ gemäß § 13 a BauGB in Textform beschlossen. Inhalt der Änderung ist die Erweiterung der überbaubaren Flächen auf den Flurstücken 14/7 und 14/4, Flur 25, Gemarkung Weener, bis an die im Bebauungsplan festgesetzte private Grünfläche.

 

Die öffentliche Auslegung fand in der Zeit vom 01.07. bis 21.07.2014 statt. Gleichzeitig wurden die Träger öffentlicher Belange am Planverfahren beteiligt.

 

Die aus der Anlage ersichtlichen Stellungnahmen wurden bisher abgegeben. Sollten innerhalb des Auslegungszeitraumes noch weitere Stellungnahmen vorgelegt werden, wird das Tableau entsprechend ergänzt und in der BAUMA-Sitzung verteilt.


Finanzielle Auswirkungen:

Die Übernahme der Kosten erfolgt durch den Veranlasser.


Beschlussvorschlag:

Die aus der Anlage ersichtlichen Entscheidungen zu den von den Trägern öffentlicher Belange vorgebrachten Einwendungen bzw. die  während der öffentlichen Auslegung eingegangenen Stellungnahmen zur 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 82 W „Industrie- und Gewerbegebiet Kleiner Bollen“ gemäß § 13 a BauGB in Textform werden beschlossen.

 

Die 2. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 82 W „Industrie- und Gewerbegebiet Kleiner Bollen“ gemäß § 13 a BauGB in Textform wird als Satzung beschlossen. Die Begründung mit Präambel und der Übersichtsplan haben dem Satzungsbeschluss zugrunde gelegen.


Anlagen:

Geltungsbereich der 2. Änderung

Geltungsbereich der 1. Änderung

Übersichtsplan

Tableau mit Stellungnahmen/Abwägungsvorschlägen