BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:BV/2019/2549  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:04.04.2019  
Betreff:Festlegung des Betreuungsangebotes sowie der Anzahl der einzurichtenden Gruppen in den kommunalen Kindertagesstätten ab dem 01.08.2019
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 214 KB Beschlussvorlage 214 KB
Dokument anzeigen: Auszug aus der 21. Fortschreibung der Kindertagesstättenbedarfsplanung für den Landkreis Leer Dateigrösse: 940 KB Auszug aus der 21. Fortschreibung der Kindertagesstättenbedarfsplanung für den Landkreis Leer 940 KB

Sach- und Rechtslage:

Entsprechend der kreiseinheitlichen Vereinbarung wurden alle Eltern, die zum 01.08.2019 einen Platz in einer Kindertagesstätte in Anspruch nehmen möchten, durch eine öffentliche Bekanntmachung gebeten, ihre Kinder bis zum Stichtag 28.02.2019 in der zuständigen Kindertagesstätte anzumelden.

 

Auf der Grundlage der vorliegenden Neuanmeldungen und verbindlichen Vormerkungen für das am 01.08.2019 beginnende Kindergarten-/Krippenjahr wurde die Anzahl der tatsächlich erforderlichen Plätze in den einzelnen Einrichtungen sowie der Betreuungsbedarf ermittelt.

 

Nachfolgend werden zu jeder Kindertagesstätte detaillierte Informationen über die etwaige Veränderung der Gruppenkonstellation gegeben und in tabellarischer Form vergleichend zum Vorjahr dargestellt:

 

Kindergarten Holthusen:

 

Zum 01.08.2019 werden 27 Kinder eingeschult. Integrativ werden aktuell – aber auch voraussichtlich im kommenden Kindergartenjahr – 4 Kinder betreut.

 

 

Die eingerichtete Ganztagsgruppe mit einer 23/10 Regelung gewährleistet auch weiterhin eine dem Bedarf entsprechende Ganztagsbetreuung. Die Gruppe von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr ist mit 23 Kindern voll ausgelastet, danach besteht nur noch für bis zu 10 Kinder ein Bedarf an einer ganztägigen Betreuung bis 16.30 Uhr. Vorteilhaft an diesem Modell ist, dass die Gruppe ab 14.00 Uhr nur noch mit einer Betreuungskraft zu besetzen ist.

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

1 Vormittagsgruppe

20

1 Vormittagsgruppe

20

1 Ganztagsgruppe

23/10 Regelung

23

1 Ganztagsgruppe

23/10 Regelung

23

1 Vormittagsintegrationsgruppe

4 Integrationskinder

18

1 Vormittagsintegrationsgruppe

4 Integrationskinder

18

1 kleine Vormittagsgruppe

10

1 kleine Vormittagsgruppe

10

1 kleine Nachmittagsgruppe

10

1 Nachmittagsgruppe (neu)

25

Insgesamt vorhandene Plätze

81

Insgesamt vorhandene Plätze

96

Belegte Plätze am 04.04.2019

81

Belegt davon

96

Freie Plätze

0

Freie Plätze

0

 

 

Warteliste

2

 

 

Von den zurzeit auf der Warteliste für einen Vormittags- bzw. Ganztagsplatz stehenden 19 Kindern sollen 17 für einen alternativen Nachmittagsplatz angemeldet werden. Damit wären bei Umwandlung der vorhandenen Kleingruppe in eine reguläre Kindergartengruppe alle 25 Plätze belegt.  Nach Einschätzung der Kindergartenleiterin Frau Roskam wären von diesen Eltern nur zwei bereit, ihre Kinder in einer anderen Kindertagesstätte anzumelden. Für die anderen Eltern käme ein Wechsel in eine andere Kindertagesstätte voraussichtlich nicht in Betracht.

 

Die beiden auf der Warteliste verbleibenden Kinder sollen den Kindergarten Holthusen vormittags besuchen und verzichten auf einen Nachmittagsplatz.  

 

 

Kindergarten Möhlenwarf

 

In diesem Jahr werden insgesamt 23 Kinder eingeschult. 21 Kinder wurden für einen Besuch des Kindergartens ab dem 01.08.2019 angemeldet, so dass noch zwei freie Plätze zur Verfügung stehen. Bei drei Kindern wird noch eine Rückstellung vom Schulbesuch geprüft und ein Kind zieht möglicherweise noch um. Sollten diese Plätze (teilweise) tatsächlich frei werden, würden statt zwei noch bis zu sechs Plätze belegt werden können.

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

1   5std. Vormittagsgruppe

25

1   5std. Vormittagsgruppe

25

1 Vormittagsintegrationsgruppe

3 Integrationskinder

18

1 Vormittagsintegrationsgruppe

3  Integrationskinder

18

1 Vormittagsgruppe

 

25

1 Vormittagsgruppe

25

Insgesamt vorhandene Plätze

68

Insgesamt vorhandene Plätze

68

Belegte Plätze am 04.04.2019

67

Belegt davon

66

Freie Plätze

1

Freie Plätze

2

 

 

Warteliste

0

 

 

Kindergarten Stapelmoor

 

Im Kindergarten Stapelmoor sind von den vorhandenen 68 Plätzen insgesamt 67 Plätze belegt. Mit Beginn des neuen Schuljahres werden voraussichtlich vorbehaltlich von Rückstellungen 17 Kinder eingeschult. 22 Kinder wurden mittlerweile verbindlich vorgemerkt, so dass unter Berücksichtigung des einen noch freien Platzes vier Kinder auf der Warteliste verbleiben. Für voraussichtlich zwei Kinder besteht künftig ein Integrationsbedarf. 

 

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

1 Vormittagsintegrationsgruppe

4 Integrationskinder

18

1 Vormittagsintegrationsgruppe

2 Integrationskinder

18

1  Vormittagsgruppe

25

1  Vormittagsgruppe

25

1  5std. Vormittagsgruppe

25

1  5std. Vormittagsgruppe

25

Insgesamt vorhandene Plätze

68

Insgesamt vorhandene Plätze

68

Belegte Plätze am 04.04.2019

67

Belegt davon

68

Freie Plätze

1

Freie Plätze

0

 

 

Warteliste

4

 

 

Kindergarten Bunte Welt

 

Eingeschult werden voraussichtlich 33 Kinder, wobei bei vier Kindern noch eine Rückstellung vom Schulbesuch geprüft wird.

 

Die Belegungssituation stellt sich ab dem 01.08.2019 unter Berücksichtigung der internen Wechselwünsche der Eltern (z. B. bislang nachmittags ab August 2019 ganztags) wie folgt dar:

 

Anmeldungen und Wechselwünsche

 

Ganztags bis 16.00 Uhr:  43 Plätze vorhanden – alle belegt –

5 Kinder auf der Warteliste, die keinen alternativen Platz bekommen haben (auch nicht in anderen Einrichtungen),

2 Kinder, die nachmittags einen Platz nehmen, jedoch einen Ganztagsplatz belegen möchten

 

Vormittags bis max. 14.00 Uhr:  43 Plätze vorhanden – alle belegt –

5 Kinder auf der Warteliste, die keinen alternativen Platz bekommen haben (auch nicht in anderen Einrichtungen),

7 Kinder, die von nachmittags nach vormittags wechseln möchten,

1 Kind, welches im Kindergarten JONA einen Nachmittagsplatz belegt.

 

Nachmittags:  28 Plätze vorhanden –

2 Kinder auf der Warteliste, die keinen alternativen Platz bekommen haben (auch nicht in anderen Einrichtungen)

 

Ca. 50 Kinder sind bis jetzt für die Teilnahme am Mittagstisch angemeldet.

 

Nach Belegung aller Ganztags-, Vormittags- und Nachmittagsplätze verbleiben 12 Kinder auf der Warteliste, die keinen Platz erhalten haben. Weitere 10 Kinder bekommen nicht den benötigten bzw. gewünschten Platz. Möglicherweise können noch bis zu 4 Kinder (2 vormittags, 2 ganztags) aufgenommen werden bzw. wechseln, sofern keine Rückstellung vom Schulbesuch verschiedener Vorschulkinder erfolgt.

 

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

1 5 std. Vormittagsintegrationsgruppe

4 Integrationskinder

18

1 5std. Vormittagsintegrationsgruppe

4 Integrationskinder

18

1 Vormittagsgruppe

25

1 Vormittagsgruppe

25

1 Ganztagsintegrationsgruppe

8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

4 Integrationskinder

18

1 Ganztagsintegrationsgruppe

8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

4 Integrationskinder

18

1 Ganztagsgruppe

8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

25

1 Ganztagsgruppe

8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

25

1 5std. Nachmittagsintegrations-

   gruppe

4 Integrationskinder

18

1 5std. Nachmittagsintegrations-gruppe

4 Integrationskinder

18

1 Kleingruppe am Nachmittag

10

1 Kleingruppe am Nachmittag

10

Insgesamt vorhandene Plätze

114

Insgesamt vorhandene Plätze

114

Belegte Plätze am 04.04.2019

114

Belegt davon

114

Freie Plätze

0

Freie Plätze

0

 

 

Warteliste

12

 

 

Kinderkrippe Weener

 

Die in der Kinderkrippe Weener freiwerdenden Plätze können alle wieder belegt werden.

 

Für voraussichtlich zwei Kinder besteht ab dem 01.08.2019 ein erhöhter Förderbedarf. Das bedeutet, dass die Anzahl der in der Integrationsgruppe belegbaren Plätze um drei Plätze zu reduzieren ist, und somit im kommenden Krippenjahr nicht 45, sondern nur 42 Plätze zur Verfügung stehen. Im aktuellen Krippenjahr 2018/2019 wird ein Kind integrativ betreut und die Anzahl der Kinder in der Gruppe um ein Kind reduziert.

 

Im vergangenen Jahr war es erforderlich, eine zunächst für fünf Stunden eingerichtete Integrationsgruppe aufgrund des veränderten Bedarfs der Eltern unverändert als sechsstündige Gruppe mit einer Betreuungszeit bis 14 Uhr zu betreiben. Für das nächste Krippenjahr 2019/2020 zeichnet sich aktuell ab, dass eine 5std. Integrationsgruppe ausreicht und die Kinder, die eine längere Betreuungszeit benötigen, in der Ganztagsgruppe aufgenommen werden können.

 

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

1 6std. Vormittagsintegrations-gruppe

1 Integrationskind

14

1 5std. Vormittagsintegrations-gruppe

2 Integrationskinder

12

1 5std. Vormittagsgruppe

15

1 5std. Vormittagsgruppe

15

1 Ganztagsgruppe

8.00 Uhr – 16.30 Uhr

15

1 Ganztagsgruppe

8.00 Uhr bis 16.30 Uhr

15

Insgesamt vorhandene Plätze

44

Insgesamt vorhandene Plätze

42

Belegte Plätze am 04.04.2019

44

Belegt davon

42

Freie Plätze

0

Freie Plätze

0

 

 

Warteliste

11

 

 

Die Kinder von der Warteliste können einen Platz in der Kinderkrippe FiLius an der Floorenstraße erhalten. Dort stehen noch 14 belegbare Plätze zur Verfügung.

 

Zur Kenntnisnahme werden nachfolgend die Anmeldezahlen für die sich in Trägerschaft von Dritten befindenden Kindertagesstätten aufgeführt.

 

Mit allen Kindergärten und Kinderkrippen in Weener wurde erstmals zentral durch die Verwaltung ein Abgleich der angemeldeten Kinder vorgenommen. Es wurde eine Vielzahl an Doppelmeldungen festgestellt, die sich durch den Abgleich zahlenmäßig nur bei jeweils einer Kindertagesstätte auswirken.

 

Dadurch wird ausgeschlossen, dass Kinder doppelt auf den Wartelisten gezählt bzw. bereits einen Platz haben und zusätzlich für eine andere Kindertagesstätte als Wartekind berücksichtigt werden.

 

 

Kindertagesstätte JONA

 

a)      Kindergarten

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

2 Vormittagsgruppen

50

2 Vormittagsgruppen

50

1 5std. Vormittagsintegrationsgruppe

4 Integrationskinder

18

1 5std. Vormittagsintegrationsgruppe

 4 Integrationskinder

18

1 Ganztagsintegrationsgruppe

8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

4 Integrationskinder

18

1 Ganztagsintegrationsgruppe

8.00 Uhr bis 16.00 Uhr

4 Integrationskinder

18

1 5std. Nachmittagsintegrations-gruppe

4 Integrationskinder

18

1 5std. Nachmittagsintegrations-gruppe

4 Integrationskinder

18

1 Nachmittagsgruppe

25

1 Nachmittagsgruppe

25

Insgesamt vorhandene Plätze

129

Insgesamt vorhandene Plätze

129

Belegte Plätze am 04.04.2019

129

Belegt davon

129

Freie Plätze

0

Freie Plätze

0

 

 

Warteliste

3

 

Von den Kindern, die nachmittags den Kindergarten besuchen, möchten 16 einen Vormittagsplatz.

 

b)      Kinderkrippe JONA

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2018

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

1 Vormittagsgruppe

15

1 Vormittagsgruppe  

15

1 Ganztagsgruppe

15

1 Ganztagsgruppe

15

Insgesamt vorhandene Plätze

30

Insgesamt vorhandene Plätze

30

Belegte Plätze am 04.04.2019

30

Belegt davon

30

Freie Plätze

0

Freie Plätze

0

 

 

Warteliste

5

 

 

 

 

Kindertagesstätte FiLius Floorenstraße

 

a)      Kindergarten

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

1 Vormittagsgruppe alters- übergreifend

24

1 Vormittags- bzw. Ganztagsgruppe

25

Belegte Plätze am 04.04.2019

23

Belegt davon

25

Freie Plätze

1

Freie Plätze

0

 

 

Warteliste

5

 

b)      Kinderkrippe

 

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

3 Vormittagsgruppen

45

4 Vormittagsgruppen

(eventuell eine Ganztagsgruppe)

60

Belegte Plätze am 04.04.2019

*

Belegt davon

46

Freie Plätze

*

Freie Plätze

14

 

 

Warteliste

0

 

*wird in der Sitzung mitgeteilt

 

 

Kinderkrippe FiLius Stapelmoorerheide

 

 

Bis zum 31.07.2019

Ab dem 01.08.2019

Gruppe

Plätze

Gruppe

Plätze

3 Vormittagsgruppen

15

1 Vormittagsgruppe

15

Belegte Plätze am 04.04.2019

14

Belegt davon

10

Freie Plätze

1

Freie Plätze

5

 

 

Warteliste

0

 

 

Gesamtfazit:

 

Festgestellt werden kann, dass das Krippenangebot den Bedarf im kommenden Krippenjahr decken wird. 19 freien Plätzen in den Krippen der Lebenshilfe Leer e. V. stehen 16 Kinder auf den Wartelisten der Kinderkrippen JONA und Weener gegenüber.

 

Im Kindergartenbereich ab dem dritten Lebensjahr bis zur Einschulung fehlen insbesondere Vormittagsplätze. Durch einen bereits von den städtischen Gremien beschlossenen Anbau eines Gruppenraumes für eine Kindergartengruppe an die Kindertagesstätte FiLius wird mit Fertigstellung eine Verbesserung der Gesamtsituation eintreten.

 

Durch die Aufstockung einer bisherigen Kleingruppe am Nachmittag mit 10 Kindern auf eine volle Gruppe mit 25 Kindern können zusätzlich 15 Kinder im Kindergarten Holthusen aufgenommen werden, die ansonsten ohne einen alternativen Platz auf der Warteliste verbleiben würden.

 

Bei der Beurteilung des mittelfristigen Bedarfs an Kindergartenplätzen, sollte die vom Landkreis Leer durch die Kindertagesstättenbedarfsplanung 2018 erstellte Prognose nicht außer Acht gelassen werden, zumal eine erhebliche Reduzierung der Kinderzahlen um 75 Kinder in den folgenden 3 Kindergartenjahren ermittelt wurde.

 

Kindergartenjahr

Anzahl der Kinder lt. Kindertagesstättenbedarfsplan

Davon 90 % Ausbaustufe

2018/2019

460

414

2019/2020

488

439

2020/2021

460

414

2021/2022

448

403

2022/2023

413

372

 

Ein Auszug aus der 21. Fortschreibung der Kindertagesstättenbedarfsplanung ist der Beschussvorlage als Anlage beigefügt.


Finanzielle Auswirkungen:

Mit der Veränderung der Gruppenstruktur und der Betreuungszeit im Kindergarten Holthusen verändern sich die Einnahmen bei der Finanzhilfe sowie bei den Personalausgaben. Diese wurden bei der HH-Kalkulation für 2019 noch nicht berücksichtigt, können jedoch durch Einsparungen an anderer Stelle kompensiert werden, zumal nur eine ½ zusätzliche Stelle für einen Zeitraum von 5 Monaten zu finanzieren ist.


Beschlussvorschlag:

Es wird beschlossen, das Betreuungsangebot und die Anzahl der einzurichtenden Gruppen in den kommunalen Kindertagesstätten für das Kindergarten-/Krippenjahr 2019/2020 wie folgt festzulegen:

 

1. Kindergarten Holthusen

1.1       eine Vormittagsgruppe mit 20 Kindern

1.2       eine Vormittagsintegrationsgruppe mit 18 Kindern

1.3       eine kleine Vormittagsgruppe mit 10 Kindern

1.4       eine Ganztagsgruppe mit 23 Kindern und einer 23/10 Regelung bis 16.30 Uhr

            (bei Belegung mit mehr als 10 Kindern ab 14.00 Uhr eine Ganztagsgruppe mit

            23 Kindern durchgehend bis 16.30 Uhr)

1.5       eine Nachmittagsgruppe mit 25 Kindern

 

2. Kindergarten Möhlenwarf

2.1       eine Vormittagsgruppe mit 25 Kindern

2.2       eine Vormittagsintegrationsgruppe mit 18 Kindern

2.3       eine 5stündige Vormittagsgruppe mit 25 Kindern und einem Spätdienst bis 14.00 Uhr.

 

3. Kindergarten Stapelmoor

3.1       eine Vormittagsgruppe mit 25 Kindern

3.2       eine Integrationsgruppe mit 18 Kindern

3.3       eine 5stündige Vormittagsgruppe mit 25 Kindern und einem Spätdienst bis 14.30 Uhr.

                       

4. Kindergarten Bunte Welt

4.1       eine Vormittagsgruppe mit 25 Kindern

4.2       eine Vormittagsintegrationsgruppe mit 18 Kindern

4.3       eine Ganztagsintegrationsgruppe mit 18 Kindern bis 16.00 Uhr

4.4       eine Ganztagsgruppe mit 25 Kindern bis 16.00 Uhr

4.5       eine Nachmittagsintegrationsgruppe mit 18 Kindern bis 18.00 Uhr

4.6       eine kleine Nachmittagsgruppe mit 10 Kindern.

 

5. Kinderkrippe Weener

5.1       eine 5std. Integrationsgruppe mit 12 Kindern

5.2       eine 5stündige Vormittagsgruppe mit 15 Kindern und einem Frühdienst ab 7.00 Uhr

5.3       eine Ganztagsgruppe mit 15 Kindern bis 16.30 Uhr


Anlagen:

Anlage 1: Auszug aus der 21. Fortschreibung der Kindertagesstättenbedarfsplanung für den Landkreis Leer